MICRON Srl Stromlose chemische Vernickelung

Der Sitz von Micron Srl befindet sich in der Ortschaft Soncino in der Provinz Cremona (Italien). Seit seiner Gründung im Jahr 1985 hat sich das Unternehmen Micron auf den Prozess des stromlosen chemischen Vernickelns mechanischer Präzisionsteile spezialisiert.

Dabei hat es einen eigenen exklusiven stromlosen chemischen Vernickelungsprozess mit der Bezeichnung Niplate entwickelt, der als eingetragene Marke geschützt ist. Dank der Forschungs- und Entwicklungsarbeit und des konstanten Austauschs mit den Kunden wird der Prozess Niplate kontinuierlich verbessert und optimiert. Die umfassenden Kenntnisse in der Oberflächenbehandlung und der grundlegenden Chemie des Prozesses haben es ermöglicht, höchste Zuverlässigkeit zu garantieren.

Micron ist es gelungen, im Lauf der Jahre konstant zu wachsen und sich durch Qualität im Service und in der angebotenen Oberflächenbehandlung auszuzeichnen, sodass es zum wichtigsten italienischen Anbieter in der stromlosen chemischen Vernickelung mechanischer Präzisionsteile avancierte. Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung im Segment der Oberflächenbehandlungen durch stromloses chemisches Vernickeln unterstützt es die Kunden in der Produktentwicklung und wird für diese somit zu einem wertvollen Partner. Zum Kundenkreis zählen neben mechanischen Werkstätten die größten Unternehmen in Italien und Europa der Automobilindustrie, des Pneumatik- und Hydrauliksektors, der Textilindustrie und der Medizinbranche, der Fahrrad- und Motorradproduktion, des Maschinen- und Schiffbaus und der Luftfahrtindustrie.

Micron Srl verfügt über ein in jeder Hinsicht optimal ausgestattetes Labor zur Bestimmung und Analyse der Oberflächen: Elektronenmikroskop mit EDX-Sonde zur Bestimmung der Elemente, Vickers-Mikrohärtemessgeräte, optische Mikroskope, Salzsprühnebelkammer, Taber Abraser. Das Labor dient zur Ausführung von Routinekontrollen, zur periodischen Validierung der Oberflächenbehandlungen der Gruppe, für die Forschung und die Entwicklung neuer Oberflächenbehandlungen und für Failure-Analysen zur Unterstützung der Kunden.

Dank der zahlreichen Anlagen zur Oberflächenbehandlung kann ein rascher und flexibler Service garantiert werden, um Aufträge sowohl für große Produktionsvolumen als auch für kleine Produktionschargen, Mustererstellungen und Vorserien zu erledigen.

Darüber hinaus wird eine exklusive PEO-Anodisierung (Plasma Electrolytic Oxidation) von Magnesium mit der Bezeichnung OX-UHA angeboten, welche optimale Härteeigenschaften und eine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit verleiht.

Das Qualitätsmanagementsystem von Micron Srl ist seit 1998 ISO 9001 zertifiziert. Micron hat den Antrag zum Erhalt der Zertifizierung IATF 16949 gestellt, die im Automobilbausektor von entscheidender Wichtigkeit ist und dem gesamten Unternehmen einen beachtlichen Wertzuwachs verleihen kann.

DATEN UND ZAHLEN

☑ OBERFLÄCHENBEHANDLUNGEN
Chemisch Nickel mit mittlerem Phosphorgehalt - Niplate 600
Chemisch Nickel mit hohem Phosphorgehalt - Niplate 500
Chemisch Nickel mit PTFE - Niplate 500 PTFE
Chemisch Nickel mit SiC - Niplate 600 SiC
Chemisch Nickel - Niplate eXtreme
PEO Magnesium - OX-UHA
☑ BELEGSCHAFT
70 Angestellte
☑ ANLAGEN
5 Anlagen für stromlose chemische Vernickelung
1 Anlage für PEO Magnesium
☑ ÜBERDACHTE FLÄCHE
8.000 m2
☑ GRÜNDUNG
1985
☑ UMSATZ
€ 9 Millionen

MICRON SRL
NICHELATURA CHIMICA

Via dell'artigianato, 42
26029 Soncino CR, Italy
P.IVA 01457420196
+39 037484986
info@microncoatings.it
Logo Linkedin
Technische und kaufmännische Informationen, Qualität
info@microncoatings.it
Logistik, Auftragsabwicklung und Rechnungsstellung
segreteria@microncoatings.it
Zertifizierte E-Mail (PEC)
info@pec.microncoatings.it